Avignon (Provence)

Campingplatz Bagatelle Le Pavillon Bleu

25 Allée Antoine Pinay

84000 Avignon

 

Bitte lest dazu unbedingt unseren Artikel zu den Übernachtungsmöglichkeiten in Avignon

 

Der Campingplatz befindet sich direkt an der Rhône und von hier aus lauft Ihr etwa 20 Minuten in die Altstadt von Avignon mit allen Sehenswürdigkeiten.

 

Wir haben in der Nebensaison hier 20 Euro bezahlt inklusive aller Nebenleistungen und haben sehr ruhig und idyllisch gestanden.



Bédoin / Mont Ventoux (Provence)

Wohnmobil Stellplatz in Südfrankreich Provence Leni und Toni Bedoin Mont Ventoux

 

Aire Camping-Car Park de Bédoin, Mont Ventoux

Chemin des Sablières

84410 Bédoin

GPS:  44.124916° 5.172477°

 

Der Stellplatz befindet sich am Ortsrand von Bédoin und ist ganzjährig geöffnet. Wir haben 10,15 Euro für eine Nacht bezahlt, inklusive Ver- und Entsorgung und Kurtaxe.

 

Neben dem Stellplatz befindet sich gleich eine große Wiese und ein Spazierweg um mit den Hunden Gassi zu gehen.

 


Der Platz eignet sich hervorragend, wenn Ihr eine Fahrt auf den Mont Ventoux unternehmen möchtet. Nach Eurem Besuch auf dem Gipfel könnt Ihr Euer Wohnmobil hier abstellen und nochmal in den Ort laufen - wenn Ihr gemütlich lauft, sind es etwa 10 Minuten in den Ortskern. Montags ist hier Markttag ♥

 

Für den Platz benötigt Ihr eine Zufahrtskarte, die Ihr am Automaten gegen 4 Euro Pfand erwerben könnt. Die Karte könnt Ihr aufladen und anschließend durch die Schranke auf den Platz fahren. Die Karte ist für alle Plätze von campingcarpark.com - davon gibt es einige viele Plätze in Frankreich. Ver- und Entsorgung und Strom sind in den Übernachtungskosten genau so wie die Kurtaxe bereits enthalten. Der Platz liegt wunderbar ruhig und ist sehr gepflegt.


Chusclan (Provence)

Wohnmobil Stellplatz Südfrankreich Leni und Toni Wohnmobil

 Wohnmobilstellplatz in Chusclan

Chemin des Gaches 5

30200 Chusclan

GPS: N 44°8'44" E 4°40'38"

 

Der Stellplatz befindet sich auf einem Weingut und ist kostenfrei. Wir haben ihn bereits mehrfach angefahren, da wir uns immer sicher sein können, einen freien Platz zu bekommen - egal, wie spät es ist.

 

Der Platz liegt perfekt um nach Spanien weiterzufahren, aber auch für einen Roadtrip in die Provence haben wir ihn schon genutzt.


Der Platz ist kostenfrei. Ver- und Entsorgung sind vorhanden und ebenfalls kostenfrei.

Für Hundebesitzer ist der Platz ideal, da Ihr gleich neben dem Stellplatz zwischen den Weinstöcken durch spazieren könnt - auf einem Spazierweg natürlich.

Wein könnt Ihr im Weingut kaufen und einen Bäcker, dessen Baguette sehr lecker sein soll, findet Ihr im Ortskern, der nur wenige Minuten entfernt ist.


Saintes-Maries-de-la-Mer (Camargue)

mit dem Wohnmobil in die Provence leni und Toni fahren in die Camargue Saintes Maries de la Mer Nationalpark Camargue

Camping de la Brise

Rue Marcel Carriére

13460 Saintes-Maries-de-la-Mer

Zur Internetseite

 

Der Campingplatz befindet sich am Ortsrand von Saintes-Maries. Von hier aus kommt man schnell ins Ortszentrum und auch in den Nationalpark. Zum Strand gibt es einen "Hinterausgang", der von der Strandseite her nur mit Code zugänglich ist.

 

Der Campingplatz hat einen super Aussenbereich mit Pool und Imbiss und einen riesigen Spielplatz.

 

Wir haben für zwei Nächte 43,64 Euro bezahlt - in der Nebensaison. Es war alles sauber und die Lage direkt hinter der Promenade sehr ruhig.

 


Der Campingplatz liegt ideal, wenn Ihr Euch Saintes-Maries-de-la-Mer ansehen und den Nationalpark der Camargue besuchen möchtet. Ideal auch für die Radtour Digue à al Mer zum Phare de la Gacholle, für den Besuch der Stierkampfarena, der Wehrkirche aus dem 14. Jahrhundert oder für einen Besuch im Vogelpark oder natürlich einen Ausritt mit einem der berühmten weißen Camarguepferde in den Nationalpark.