Marina Coswig (Anhalt)

Elbstraße 22
06869 Coswig (Anhalt)
Telefon: 034903 496224
Internetseite
Mail

GPS: 51°52’52’’N, 12°26’12’’O


Wir haben uns hier auf dem Heimweg von der Mecklenburgischen Seenplatte im April 2017 für zwei Nächte einen Platz gesucht und haben sehr schön direkt am Wasser gestanden. Wir wurden herzlich begrüßt, haben ein leckeres Abendessen und Brötchen zum Frühstück bekommen und konnten gemütlich nach Coswig laufen, um uns alles anzuschauen. Für zwei Nächte haben wir 41,-- Euro bezahlt.


Wohnmobilstellplatz der Gemeinde Hohnstorf

Schulstraße 1 A

21522 Hohnstorf / Elbe

GPS: 53°21’44”N, 10°33’44”E



Wohnmobilstellplatz am Fährhaus

in Hollern-Twielenfleth

Am Deich 43

21723 Hollern-Twielenfleeth


Hier stehen wir sehr gerne und genießen den freien Blick auf die Elbe. Es handelt sich um einen abgegrenzten Teil des Parkplatzes vom Restaurant Fährhaus Twielenfleth und es gibt keine Möglichkeit zur Ver- und Entsorgung und keinen Strom. Der Platz kostet 5,-- Euro für 24 Stunden und wird im Restaurant bezahlt. Man kann wunderbar auf dem Deich spazieren gehen und kommt nach einigen Minuten bis zum Elbstrand. Ab und zu laufen auch Schafe über den Platz und sonntags wird man von Spaziergängern verwundert begutachtet - und immer fahren große Schiffe vorbei. Wenn Ihr um die Mittagszeit hier seid, ist es von Vorteil, da dann die meisten abfahren und Ihr so auch einen freien Platz bekommt. Richtung Hamburg gibt es aber noch weitere Stellplätze an der Elbe, an denen man auch sein Glück versuchen kann. Irgendwo klappt es immer. Eine Ver- und Entsorgungsstation gibt es im übrigen auch in kurzer Entfernung, so dass man vor Ankunft nochmal schnell ablassen oder Frischwasser tanken kann.


Wohnmobilstellplatz Nordermole in Glückstadt

Am Hafen 53
25348 Glückstadt
GPS: 53° 47′ 7″ N, 9° 24′ 33″ E