· 

Warmer Apfelauflauf - einfach, schnell und superlecker ♥

Warmer Apfelauflauf - mit ♥ gebacken

Liebe Freunde, kennt Ihr das ?

 

Es geht auf den Nachmittag zu und Ihr habt plötzlich nahezu Heißhunger auf was Süßes, auf Kuchen oder einen leckeren Auflauf ?

 

Aber entweder müsst Ihr Euch stundenlang in die Küche stellen oder eben zum Bäcker fahren und beides ist nicht die Erfüllung, richtig ?

 

Dann habe ich heute das richtige Rezept für Euch. Es ist völlig einfach, es geht schnell und die Zutaten für diesen leckeren Apfelauflauf hat man in der Regel meist zu Hause. Also wenn Ihr Lust habt, ab in die Küche und los gehts.

Das benötigt Ihr heute für den Apfelauflauf

♥ 500 g säuerliche Äpfel

♥ 60 g Mehl

♥ 60 g Zucker

♥ 250 ml Sahne

♥ 3 Eier

♥ 1 Vanilleschote oder alternativ Vanillearoma oder Vanillezucker (1 Päckchen)

♥ Zitronensaft von einer Zitrone

    und

♥ etwas Margarine für die Form

♥ etwas Puderzucker zum Bestäuben

Und los geht's

geschälte Äpfel für Apfelauflauf von Leni und Toni

 

 

 

 

Zunächst schält Ihr die Äpfel und schneidet sie in dünne Scheiben. Die Hälfte des Zitronensaftes mischt Ihr unter die Äpfel und vermengt dann den Saft und die Äpfel vorsichtig miteinander.

Teig für warmen Apfelauflauf von Leni und Toni

 

 

 

Anschließend verrührt Ihr das Mehl, den Zucker, die Eier, die Sahne, das Vanillemark und den restlichen Zitronensaft mit dem Handmixer zu einer cremigen Masse.

Teig mit Äpfeln in Auflaufform für Apfelauflauf von Leni und Toni

 

 

Nun fettet Ihr eine Auflaufform ein und gebt die Hälfte des Teiges in die Form. Anschließend füllt Ihr die Äpfel dazu, gebt dann den restlichen Teig obenauf und drückt die Äpfel mit einem Löffel so in den Teig, dass alle Äpfel mit Teig bedeckt sind.

 

Anschließend auf mittlerer Schiene bei 200° C Ober- / Unterhitze 30 Minuten goldgelb backen.

noch warmer Apfelauflauf in Auflaufform für Apfelauflauf von Leni und Toni

Wenn dieser unfassbar leckere Apfelauflauf dann etwas abgekühlt ist, könnt Ihr ihn mit etwas Puderzucker bestäuben und servieren. Und natürlich gehen eine Kugel Vanilleeis und Schlagsahne immer dazu ♥

servierfertiger Apfelauflauf mit Puderzucker bestäubt für Rezept Apfelauflauf von Leni und Toni

Ihr Lieben, ich hoffe, der Apfelauflauf schmeckt Euch genauso gut wie uns und Ihr findet ebenso viel Freude an diesem super einfachen Rezept. Ich freue mich auf Eure Kommentare und wünsche Euch gutes Gelingen ♥

 

Alles Liebe, Eure


Ihr möchtet Euch das Rezept nochmal als Video anschauen ?

Dann hier klicken ↓

warmer Apfelauflauf mit Schlagsahne von Leni und Toni

Ihr habt noch mehr Äpfel, die verarbeitet werden müssen ?

Dann könnte Euch das Rezept auch interessieren ↓

Pinterest Grafik Apfelkuchen von Leni und Toni

♥ ♥ ♥