· 

Schwedische Lauchsuppe mit Lachs

Diese Suppe habt Ihr tatsächlich innerhalb kürzester Zeit gekocht. Ganz egal ob zu Hause nach der Arbeit, schnell am Wochenende oder unterwegs im Urlaub. Die Suppe ist schnell zubereitet, schmeckt super lecker und Ihr denkt sofort, Ihr seid im Urlaub im wunderschönen Schweden. Was möchte man mehr ?

Das benötigt Ihr für 2 Personen

3 Stangen Lauch

1 Päckchen Bio Lachsfilet

2 große Kartoffeln

1 EL Butterschmalz

2 Becher Schlagsahne

100 ml Weißwein

500 ml Gemüsebrühe

Salz, Pfeffer, Chiliflocken

 

schwedische Lauchsuppe mit Lachs von Leni und Toni

Als erstes müsst Ihr den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Anschließend die Kartoffeln schälen und würfeln und beides in Butterschmalz andünsten.

schwedische Lauchsuppe mit Lachs von Leni und Toni

Jetzt gebt Ihr die Sahne, den Weißwein und die Gemüsebrühe dazu und lasst die Suppe etwa 15 Minuten leicht köcheln. Zwischendurch würzt Ihr mit Salz, Pfeffer und Chilliflocken.

 

Den Lachs schneidet Ihr in mundgerechte Würfel und gebt ihn zum Schluss mit dazu. Die Suppe nochmal 5 Minuten ziehen lassen und anschließend servieren.

schwedische Lauchsuppe mit Lachs von Leni und Toni

Lasst es Euch schmecken

♡ ♡ ♡


Das könnte Euch auch schmecken:



Vielen Dank für's Lesen und alles Liebe für Euch,

Eure

Kommentar schreiben

Kommentare: 0