· 

Ein echter Hingucker - Rhabarberkuchen mit Baiser - ganz einfach zu machen und so lecker

Rhabarberkuchen mit Baiser einfach backen saftiger Kuchen Leni und Toni backen Kuchen nach einem einfachen Rezept

♡-lich Willkommen im Frühling liebe Freunde,

 

mit diesem saftigen Rhabarberkuchen ist der Frühling ganz sicher auch bei Euch zu Hause angekommen.

Und egal, ob Ihr Besuch habt oder einfach ganz für Euch alleine Kuchen backen möchtet:

mit diesem einfachen Rezept machen Backen und Essen gleichermaßen Spaß.

Also nichts wie ran an den Rhabarber...

Rhabarberkuchen mit Baiser einfach backen saftiger Kuchen Leni und Toni backen Kuchen nach einem einfachen Rezept

Das benötigt Ihr für den Teig:

 

1,5 kg Rhabarber

2 EL Zucker

 

125 g weiche Butter

250 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

1 EL Zitronensaft

4 Eier

200 g Mehl

1 Prise Salz

2 TL Backpulver

3 EL Milch

etwas Margarine für die Backform

 

Das benötigt Ihr für das Baiser:

 

3 Eiweiß

200 g Zucker

Rhabarberkuchen mit Baiser einfach backen saftiger Kuchen Leni und Toni backen Kuchen nach einem einfachen Rezept

Zunächst bereitet Ihr den Rhabarber vor und wascht, putzt und schält ihn.

Anschließend schneidet Ihr ihn in kleine Stücke und gebt ihn in eine große Schüssel.

 

Auf den Rhabarber gebt Ihr 2 EL Zucker und rührt alles gut miteinander um.

Dann könnt Ihr die Schüssel vorläufig beiseite stellen.

Rhabarberkuchen mit Baiser einfach backen saftiger Kuchen Leni und Toni backen Kuchen nach einem einfachen Rezept

Für den Teig verrührt Ihr zunächst die Butter (125 g) mit dem Zucker (250 g) und einem Päckchen Vanillezucker und 1 EL Zitronensaft.  Anschließend werden die 4 Eier nach und nach untergerührt.

 

Danach gebt Ihr das Mehl (200 g), eine Prise Salz und 2 TL Backpulver dazu und verrührt alles gut miteinander.

 

Abschließend werden noch 3 EL Milch vorsichtig unter den Teig gerührt.

 

Der fertige Teig wird mit dem gezuckerten Rhabarber vermischt und kommt in eine gefettete Springform (Ø 28 cm).

Rhabarberkuchen mit Baiser einfach backen saftiger Kuchen Leni und Toni backen Kuchen nach einem einfachen Rezept

Der Kuchen wird dann im vorgeheizten Backofen 50 Minuten bei 180 Grad gebacken.

 

Anschließend lasst Ihr den Kuchen vollständig auskühlen und entfernt vorsichtig den Rand der Springform.

Wenn der Kuchen sich nicht von alleine vom Springformrand löst, fahrt Ihr behutsam mit einem Messer zwischen Backform und Kuchen - dann klappt es auf jeden Fall.

Rhabarberkuchen mit Baiser einfach backen saftiger Kuchen Leni und Toni backen Kuchen nach einem einfachen Rezept

Für das Baiser werden die 3 Eiweiß zusammen mit dem Zucker (200 g) sehr steif geschlagen und gleichmäßig

auf dem Kuchen verstrichen.

 

Wenn Ihr möchtet, könnt Ihr versuchen, mit kleinen Wellenbewegungen ein Muster auf dem Kuchen zu erzeugen.

Rhabarberkuchen mit Baiser einfach backen saftiger Kuchen Leni und Toni backen Kuchen nach einem einfachen Rezept

Anschließend backt Ihr den Kuchen nochmal weitere 30 Minuten bei 150 Grad im vorgeheizten Backofen.

Wenn Euch das Baiser nach den 30 Minuten noch nicht braun genug ist, könnt Ihr die Grillfunktion Eures Backofens benutzen. Aber bleibt dabei stehen und beobachtet genau, was passiert, denn: mit der Grillfunktion kann das Baiser auch schnell verbrennen.

 

Alternativ könnt Ihr das Baiser nach dem Backen noch mit einem Flambiergerät etwas nachbräunen.

Rhabarberkuchen mit Baiser einfach backen saftiger Kuchen Leni und Toni backen Kuchen nach einem einfachen Rezept

 

Wir freuen uns, wenn Euch der Kuchen ebenso gut schmeckt wie uns. Wir haben gerade wieder einen in den Ofen geschoben, weil wir während des Schreibens so große Lust darauf bekommen haben.

 

Also lasst es Euch schmecken und genießt den Frühling.

 

Alles Liebe für Euch und vielen Dank für's Lesen.

 

Eure


Das könnte Euch auch schmecken:


♥ ♥ ♥


HINWEIS:

Die Links zu Produkten in diesem Beitrag sind Affiliate Links. Das bedeutet, dass, wenn Du ein Produkt über einen Link kaufst, wir eine kleine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Mehrkosten.