· 

Toni's weltbestes Karamelleis ♥

Selbstgemachtes Karamelleis von Toni

Selbstgemachtes Eis Karamelleis Leni und Toni Eisrezept Rezept für Karamelleis

Liebe Freunde,

 

Toni macht so gerne Eis - und ich esse so gerne Eis ♥

 

Von diesem selbstgemachten Eis hier können wir im Moment gar nicht genug bekommen und es ist wirklich wirklich wirklich das weltbeste Karamelleis, das wir jemals gegessen haben, und daher müssen wir es Euch auch unbedingt zeigen.

 

Es passt übrigens auch super zu unserem warmen Apfelauflauf - das haben wir direkt getestet ♥

 

Ihr solltet es also auch unbedingt nachmachen und Ihr werdet bestimmt genauso begeistert davon sein.

Wir sind schon gespannt, was Ihr sagen werdet.

Das braucht Ihr für das Karamelleis

♥ 6 Eigelb

♥ 160 g Zucker

♥ Vanille (-aroma, -mark oder -stange)

♥ 400 ml Schlagsahne

♥ 200 ml Milch

 

→ salzige Alternative: wenn Ihr gerne süß und salzig miteinander kombiniert, benötigt Ihr insgesamt 180 g Zucker und zusätzlich noch einen halben Teelöffel Salz

Selbstgemachtes Eis Karamelleis Leni und Toni Eisrezept Rezept für Karamelleis

 

 

 

Zunächst verrührt Ihr die 6 Eigelbe, 30 g Zucker und die Vanille miteinander, bis alles schön schaumig ist.

 

→ Für die salzige Alternative verwendet Ihr aber 50 g Zucker und fügt außerdem noch das Salz hinzu und verrührt alles miteinander.

 

Um die Eiweiße nicht wegzuschmeißen, könnt Ihr übrigens Baisers daraus backen.

Selbstgemachtes Eis Karamelleis Leni und Toni Eisrezept Rezept für Karamelleis

 

 

Anschließend gebt Ihr die Sahne und die Milch in eine Schüssel und stellt Euch die Schüssel zum Ablöschen schon mal bereit.

 

Die verbliebenen 130 g Zucker füllt Ihr in einen Topf und lasst ihn darin karamellisieren.

 

Hierzu den Herd auf kleine Flamme stellen, den Zucker über den Topfboden gleichmäßig verteilen und warten, bis der Zucker sich aufgelöst hat ↓

Wenn sich der Zucker im Topf aufgelöst habt, löscht ihr ihn mit der bereitgestellten Sahnemilch ab und nehmt den Topf vom Herd.

Selbstgemachtes Eis Karamelleis Leni und Toni Eisrezept Rezept für Karamelleis

 

 

Ihr müsst jetzt das erhärtete Karamell durch Rühren mit dem Handmixer wieder auflösen und anschließend unter Rühren die Eigelbmasse hinzufügen.

 

Nun muß alles gemeinsam aufgeschlagen werden bis die Masse schön cremig ist: das könnt Ihr wahlweise mit dem Schneebesen über dem Wasserbad machen oder auf der Herdplatte mit dem Handmixer.

→ Bitte achtet hierbei unbedingt darauf, dass die Masse nicht anfängt zu kochen !

 

 

Selbstgemachtes Eis Karamelleis Leni und Toni Eisrezept Rezept für Karamelleis

 

 

 

 

Die cremige Masse lasst Ihr zunächst abkühlen und füllt sie um in die Eismaschine und stellt das Eis anschließend in die Gefriertruhe.

 

 

 

Toni hat das Eis hier auf einem Fruchtspiegel serviert. Den Fruchtspiegel hat er aus einem Beerenmix gemacht. Hierzu hat er die tiefgefrorenen Beeren aufgekocht, durchgemixt und ein kleines bißchen gesüßt ♥

Selbstgemachtes Eis Karamelleis Leni und Toni Eisrezept Rezept für Karamelleis

Liebe Freunde, das war es auch schon wieder für heute. Wenn Ihr Euch das Rezept nochmal im Schnelldurchlauf als Video ansehen möchtet, könnt Ihr das hier unten machen ↓

Selbstgemachtes Eis Karamelleis Leni und Toni Eisrezept Rezept für Karamelleis

Alles Liebe und bis bald,

Eure


♥ Dazu passt übrigens prima ein Gläschen von unserem Weihnachtslikör ♥


♥ ♥ ♥