· 

Kochen im Wohnmobil oder zu Hause ♥ Speck-Käse-Kartoffeln aus dem Ofen

[ Dieser Artikel enthält Empfehlungslinks. Falls Ihr über diese Links etwas kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Ihr zahlt den normalen Preis, es kostet Euch nichts extra.]

überbackene Speck Käse Kartoffeln aus dem Ofen Leni und Toni im Wohnmobil auf Reisen

Dieses Rezept ist so unfassbar einfach und unspektakulär - aber es schmeckt soooooo mega lecker.

 

Und das Beste daran ist: Ihr könnt die Kartoffeln zu Hause im Backofen machen oder auch im Wohnmobil: und zwar sowohl im Omnia Backofen* als auch im normalen Backofen.

 

Dazu kommt, dass Ihr die Kartoffeln als Hauptmahlzeit einfach mit Salat essen könnt, oder Ihr bereitet sie als Beilage zu Fleisch oder Fisch zu.

 

Also: ein Allroundrezept - immer schnell überall zu machen und passt zu allem - kurz und knapp: geht immer ♥

überbackene Speck Käse Kartoffeln aus dem Ofen Leni und Toni im Wohnmobil auf Reisen

Die Portion, die Ihr hier sehen könnt, liegt auf einem kleinen Backblech für unseren Backofen im Wohnmobil*. Wir haben diese Portion für zwei Personen gemacht, Salat dazu gegessen und waren gut satt. Das nur zur Info wegen der Mengenangaben. Am Ende könnt Ihr aber am besten selber einschätzen, wie hungrig Ihr seid und wie viel Ihr essen möchtet ♥

 

Die Kartoffeln werden einfach eingeschnitten und mit Käse befüllt. Wir haben mittelalten Gouda am Stück genommen und in Scheiben geschnitten um dann die Kartoffeln damit zu befüllen. 

Je nach Geschmack könnt Ihr natürlich auch etwas kräftigeren Käse verwenden.

 

Außerdem haben wir Bauchspeck für die Füllung verwendet. Als Alternative könnt Ihr auch Bacon nehmen und die Kartoffeln damit umwickeln.

überbackene Ofenkartoffeln Käse Speck Kartoffeln Leni und Toni kochen im Wohnmobil und auf Reisen

Variante im Backofen: Backblech mit einigen Butterflöckchen bepinseln und Kartoffeln auf das Backblech legen. Anschließend im vorgeheizten Backofen (180 Grad Ober-/ Unterhitze) 45 Minuten überbacken lassen.

→ Achtung: die Zeit ist abhängig von der Größe der Kartoffeln.

 

Variante im Omnia: Fettschale des Omnia mit Alufolie auskleiden und Kartoffeln in die Fettschale legen und in etwa 45 Minuten gar werden lassen. Auf dem Rost könnt Ihr in dieser Zeit noch beliebig Fleisch und Fisch dazu grillen.

 

Kurz vor Ende der Backzeit noch ein bißchen mit Pfeffer bestreuen. Mit Salz lieber ein bißchen vorsichtig sein - je nach Käse und Speck kann es bereits salzig genug sein.

überbackene Speck Käse Kartoffeln Leni und Toni kochen im Wohnmobil und auf Reisen

Und das war's auch schon. Ihr könnt Euch dazu einen bunten Salat machen und habt schon ein wunderbares leckeres Essen, dass Ihr draußen vor dem Wohnmobil oder auch zu Hause im Esszimmer genießen könnt.

 

♥ Lasst es Euch schmecken ♥

überbackene Ofenkartoffeln mit Speck und Käse Leni und Toni kochen im Wohnmobil und auf Reisen
überbackene Ofenkartoffeln mit Speck und Käse Leni und Toni kochen im Wohnmobil und auf Reisen

♥ ♥ ♥


Das könnte Euch auch schmecken:

♥ ♥ ♥